Erschreckend und witzig zugleich: Niemand will einen 10 Unzen Silberbarren für 10$ kaufen!

Marc Dice führt seit Jahren immer wieder interessante Experimente und Umfragen auf den Straßen der Vereinigten Staaten von Amerika durch.

Jüngst versuchte er einen 10 Unzen Silberbarren (Gegenwert ca. 160 USD) an den Mann bzw. die Frau zu bringen. Er bot den Silberbarren für 10 USD an, für 99 Cent oder für ein Stück Kaugummi….doch ohne Erfolg. Selbst sein Angebot, den Barren auf Echtheit überprüfen zu lassen (Münzhändler war gleich in der Nähe) nahm niemand an.

Doch sehen Sie selbst:

Auch wenn es nur ein kleines Beispiel ist, die Masse der Bevölkerung ist in Sachen Gold und Silber unaufgeklärt und die meisten werden erst dann aufwachen, wenn ihre Papier-Dollars zum inneren Wert auf Null zurückkehren.

Beste Grüße

Ihr
Hannes Huster
DER GOLDREPORT

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.