Interview mit Felix Zulauf auf der 30. Internationalen Kapitalanlegertagung der ZfU 2015

Liebe Leserinnen und Leser,

kurz vor dem Wochenende möchte ich Ihnen noch ein sehr interessantes und aufschlussreiches Interview ans Herz legen.

Der unabhängige Vermögensverwalter Felix Zulauf gab anlässlich der 30. Internationalen Kapitalanlegertagung in Zürich ein Video-Interview, da er aus gesundheitlichen Gründen keinen Vortrag halten konnte.

Ich empfehle jedem Anleger, sich diese 20 Minuten Zeit zu nehmen!

Im Interview werden unter anderem folgende wichtige Themen behandelt:

– Welche Auswirkungen haben die massiven Währungsabwertungen in Japan
– Segen oder Fluch: Was bringt Quantitative Easing (QE) in Europa?
– Politischer Widerstand in Europa wird wachsen, Griechenland erst der Anfang
– Starke Wachstumsaussichten für die USA realistisch?
– Welche Auswirkungen hat der gefallene Ölpreis auf die US-Wirtschaft
– Inflationsaussichten
– Anleihe-Renditen in den USA werden weiter fallen
– US-Dollar bleibt stark, Euro wird noch schwächer
– Was tun die im US-Dollar verschuldeten Unternehmen (Zulauf schätzt die Schuldenlast auf 10 Billionen USD)
– Aktienmarktausblick: USA schwächer, Länder mit schwachen Währungen bevorzugen, Gewinner ist vermutlich Deutschland
– Sein Ausblick für die Rohstoffe und sieht Zulauf eine Erholung beim Ölpreis
– Gold die Ausnahme im Rohstoffsektor, da es gar kein Rohstoff ist?
– Welche Auswirkungen haben die Notenbankentscheidungen auf Gold?
– geopolitische Unsicherheiten, Saudi Arabien, Ukraine, China

Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß:

Interview mit Vermögensverwalter Felix Zulauf

Interview mit Vermögensverwalter Felix Zulauf

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.