BLOG

Die Inflation kommt: Dramatische Preissteigerungen in den vergangenen Wochen

Liebe Leserinnen, liebe Leser, seit Jahren kämpfen die Notenbanken darum, die Inflation nach oben zu bringen. Während das in den Asset-Klassen (Vermögenswerten) schon ganz gut geklappt hat (Aktien, Immobilien), hinkt die offizielle Inflation aber seit Jahren den...

Wachstumsdepot +88% in 2020! Verpassen Sie nicht die nächsten Top-Aktien

Liebe Leserinnen, liebe Leser, ich wünsche Ihnen ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr 2021! Das vergangene Jahr war für viele von uns nicht einfach, doch wenn wir uns die Investment-Erfolge im GOLDREPORT ansehen, dann trösten die Gewinne über  andere...

US-Wahl: Der Startschuss für die Gold-Bullen

Im Vorfeld der US-Präsidentschaftswahlen zeigten sich die Aktienmärkte nervös und auch der Goldpreis rutschte unter die Marke von 1.900 USD. Die Marktbeobachter waren sich nicht einig, ob BLAU oder ROT besser sein wird, jedoch wollten alle ein schnelles und deutliches...

US-Wahl: Der Startschuss für die Gold-Bullen

Im Vorfeld der US-Präsidentschaftswahlen zeigten sich die Aktienmärkte nervös und auch der Goldpreis rutschte unter die Marke von 1.900 USD. Die Marktbeobachter waren sich nicht einig, ob BLAU oder ROT besser sein wird, jedoch wollten alle ein schnelles und deutliches...

Jetzt für einen heißen Herbst positionieren

Liebe Leserinnen, liebe Leser, zugegeben, mein letzter kostenloser Newsletter liegt schon eine ganze Weile zurück. In der Regel versuche ich alle ein bis zwei Wochen für Sie Informationen aufzubereiten, doch in den vergangenen Monaten war ich für meine Stammleser bis...

Schwarzer Montag: Crash auf (fast) allen Ebenen

Heute droht der „schwarze Montag“ an den Märkten. Bereits in Asien und Australien gab es massive Kurseinbrüche und nahezu keine Branche wurde davon verschont. Ein Run heraus aus allen Aktien, hinein in Cash. Noch am Freitag wurden die US-Märkte gegen Ende des Handels nach oben gezogen. Doch dann kamen die gescheiterten OPEC-Verhandlungen. Die Fördermengen sollten gekürzt werden, um das Angebot zu verknappen und den Ölpreis zu stabilisieren. Doch die OPEC+ und Russland konnten sich nicht einigen. Daraufhin kündigte Saudi-Arabien an, Preisdumping zu betreiben. ARAMCO, der größte Förderer in...

read more

Goldpreis zieht an: Günstige Unzen im Boden werden rar

Liebe Leserinnen und Leser, der Goldpreis zog gestern erstmals seit 2013 auf Schlusskursbasis über die Marke von 1.600 USD je Feinunze. Trotz eines sehr starken US-Dollars und wenige medialer Aufmerksamkeit gelang dieser Anstieg. Ich denke die nächsten 24-48 Stunden werden zeigen, ob dieser Ausbruch bereits nachhaltig ist oder ob es nochmals zu einem Rücksetzer kommt. Goldproduzenten können profitabel arbeiten Fakt ist, dass das Gros der Goldproduzenten bei einem Goldpreis im Bereich von >1.500 USD profitabel arbeiten kann. So haben die Goldproduzenten in unserem Wachstumsdepot (+32,71% in...

read more

Mein Vortrag auf der Edelmetallmesse in München

Liebe Leserinnen und Leser, auch in diesem Jahr war ich wieder Redner auf der Edelmetall- und Rohstoffmesse in München. Ich habe diesmal meinen Vortrag direkt aufzeichnen lassen, anstatt ihn nachträglich nochmals für alle, die es nicht nach München geschafft haben, neu zu besprechen. In diesem Jahr geht es um die 180-Grad-Wende der US-Notenbank FED bei der Geldpolitik und welche Auswirkungen diese Richtungsänderung auf Gold haben wird. Seit dem 15.10.2019 kauft die FED ja auch wieder US-Anleihen im Markt. Auch wenn die FED sich weigert, dies als neues "Quantitativ Easing" zu bezeichnen,...

read more

Gestern ganz wichtiger Tag!

Gestern war ein ganz wichtiger und vielleicht entscheidender Tag für die Goldaktien. Der gesamte Sektor zeigte Stärke und es kam nach vielen Wochen der Tristesse wieder „Leben in die Bude“. Der GDX (Goldaktien-ETF) zog über das letzte kleine Hoch, was andeuten könnte, dass sich die Formation nun nach oben auflöst: Ein vergleichbares Chartbild beim HUI: Die von vielen technischen Anlegern ausgemachte Schulter-Kopf-Schulter-Formation beim Goldpreis und auch bein den wichtigen Goldaktien-Indizes scheint sich nicht zu bestätigen. Short-Squeeze? Aktuell sind viele Trader und Spekulanten mit hohen...

read more

Alle Zutaten für eine neue Gold-Hausse

Liebe Leserinnen, liebe Leser, der Goldpreis notiert bei über 1.500 USD je Feinunze und von dem starken Einbruch, den so viele Marktteilnehmer prognostiziert haben, ist bislang nichts zu sehen. Gold setzte sich vom Verlaufshoch etwas nach unten, doch selbst die teilweise verwirrenden Aussagen in der FED-Sitzung der vergangenen Woche, konnten den Goldpreis nicht wirklich aus seinem Aufwärtstrend reißen. Gerade in den vergangenen ein bis zwei Wochen lese ich wieder mehr und mehr negative Artikel zum Gold und dennoch will es nicht nach unten. Es ist im höchsten Maße spannend zu sehen, was eine...

read more

Rohstoff-Aktien so günstig wie seit 100 Jahren nicht mehr

Bevor wir uns heute etwas mehr mit dem Thema Rohstoffe, Rohstoffpreise und den Rohstoff-Aktien beschäftigen, zunächst einmal ein Blick auf Gold und die Goldaktien. Der Goldpreis notierte exakt vor einer Woche bei 1.560 USD. Es war der vierte und bislang letzte Versuch, die Gewinnserie nach oben fortzusetzen. Anschließend kam es zu stärkeren Gewinnmitnahmen und der Goldpreis tauchte auf unter 1.500 USD ab. Vom Hoch ein Verlust von rund 60 USD, was gerade einmal 4,50% entspricht. Dezember 2019 Future-Kontrakt Stimmung dreht in wenigen Tagen Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell die...

read more
Gold: Positive Signale häufen sich!

Gold: Positive Signale häufen sich!

Es ist schon spannend zu sehen, was sich im Goldsektor innerhalb der vergangenen Wochen getan hat. Der Goldpreis erreichte in vielen Währungen ein Allzeithoch, jüngst auch im Euro bei rund 1.400 Euro je Unze: Von einer Euphorie in Sachen Gold, merkt man aber zuletzt noch vergleichsweise wenig. Zu lange war die Frustrationsphase für die Goldanleger. Viele Deutsche haben Gold erst ab 2010 so richtig auf dem Schirm gehabt und in der Sorge um den Zusammenbruch der Eurozone, wurde auf hohem Niveau gekauft. Darauf folgten Jahre der Tristesse. Der Goldpreis im Euro ging von 1.400 Euro auf unter 900...

read more

Goldaktien schwächeln: Crash oder Ausbruch??

Ergänzend zum Artikel "Raus aus Gold: Die Short-Seller sind wieder da" noch ein Blick auf den Goldpreis und die jüngsten Bewegungen bei den Goldaktien. Technisch ist noch keine Überhitzung zu erkennen. Wie wir im Bärenmarkt sehr oft außergewöhnliche Schwäche gesehen haben, sehen wir nun außergewöhnliche Stärke. Sehr spannend ist, dass Gold in allen Währungen anzieht: Im australischen Dollar aktuell 2.245 AUD die Unze (Allzeithoch).Im Euro aktuell 1.360 Euro je Unze, was nicht mehr weit vom Allzeithoch bei knapp 1.400 Euro entfernt liegt.In der indischen Rupie ein neues Allzeithoch.Im...

read more

Raus aus Gold! Die Short-Seller sind wieder da!

Die jüngsten CoT-Daten stammen vom 06.08.2019. An diesem Tag notierte der Goldpreis im Bereich von 1.460 USD. Heute stehen wir nochmals gut 50 USD höher. Was sagen uns die berühmten CoT-Daten überhaupt? Im Grunde gibt es zwei Gruppen, die den Terminmarkt im Gold bestimmen. Einmal die COMMERCIALS und zum anderen die großen Spekulanten. Die kleinen Spekulanten sind für die Bewegungen weniger von Bedeutung, sind aber oft ein guter Indikator für die Stimmung. Mit dem jüngsten Goldpreisanstieg haben die COMMERCIALS die Netto-Short-Position auf über -324.000 Kontrakte ausgebaut. Dies ist der...

read more

DER GOLDREPORT

Kontakt

AdressE

Der Goldreport Limited
Badstraße 11
D-95131 Schwarzenbach/Wald
Germany

TELEFON

+49 9289 / 213 999 2

Email

mail@dergoldreport.de