Archiv der Kategorie: Allgemein

Allgemeine Informationen zu den Rohstoffmärkten, Neuigkeiten zum Thema Inflation, Deflation und interessante wirtschaftliche Entwicklungen

Trump twittert – Gold steigt! Kommt der Trade-Deal mit China?

Trump hat das Zeug, mit seinen Kurznachrichten über Twitter die Märkte zu bewegen. Sein Tweet gestern war es nämlich, der den USD abschwächte, bzw. den Konkurrenz-Währungen auf die Sprünge half und gleichzeitig Gold und die Rohstoffe zurück „ins Spiel“ brachte:

Trump soll ein sehr gutes Gespräch mit dem chinesischen Präsidenten geführt haben und es ging hauptsächlich um das Thema Handel. Die Gespräche sollen sich gut entwickeln und Trump will die Verhandlungen auf dem anstehenden G-20 Gipfel in Argentinien fortsetzen.

Ganz frisch von heute Morgen diese Schlagzeile:

https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-11-02/trump-said-to-ask-cabinet-to-draft-possible-trade-deal-with-xi-jnzjeqx4?srnd=premium-europe

Somit kommt wieder Schwung in dieses leidige Thema und ich bleibe dabei, dass Trump am Ende nur darauf aus ist, einen guten Deal zwischen den beiden Ländern auszuhandeln.

Durch den Druck vieler großer Firmen und der anstehenden Zwischenwahl in der kommenden Woche zudem eine gute Wahlhilfe für ihn.

Was passierte dann also gestern.


Weiterlesen

Gold, Silber, Minenaktien: Hannes Huster im Gespräch mit Frank Meyer

Mitte Oktober hatten Frank Meyer von der Metallwoche und ich wieder einmal die Gelegenheit uns über dies und das in den Märkten zu unterhalten. Die Kollegen waren so nett und haben uns nun den ca. 30 minütigen Podcast zur Verfügung gestellt. Viel Spaß!

Nach Jahren der Tristesse bzw. der fallenden Kurse kommt nun etwas auch stärkere Bewegung in die Preise von Gold, Silber aber auch in die Minenwerte. Ist das nur eine Gegenbewegung auf die Abwärtsbewegung? Oder steckt diesmal mehr dahinter? Was hat sich speziell im Minensektor getan? Wie gut (oder immer noch schlecht) sind die Unternehmen dort aufgestellt?

Die Themen im Überblick: 

  • Zur aktuellen Lage Wurden die Hausaufgaben gemacht? 
  • Inwieweit gibt es strukturelle Veränderungen in der Minenindustrie? 
  • Kaum in Exploration investiert. Rächt sich das bald?
  • Was die Stimmung auf den Messen sagt… Liegen die Minenaktien nun in den starken Händen?
  • Spielt „Peak Gold“ eine Rolle?
  • Ein Wort zum Silber…
  • Der Terminmarkt steht auf dem Kopf
  • Was den Silberpreis bestimmt
  • Wo ist die Inflation?
  • Steigendes Misstrauen gegenüber den Währungen?
  • Welche Rohstoffmärkte interessant sind
  • Was erwartet uns auf der Edelmetallmesse in München?
  • Beste Grüße

Ihr

Hannes Huster 

Edelmetallmesse München: Spannende Vorträge, viele Aussteller und hier geht´s zu den kostenlosen Eintrittskarten

Liebe Leserinnen und Leser,

bald ist es wieder soweit und die Edelmetallmesse in München öffnet vom 09.11. bis 10.11.2018 ihre Pforten. Wie im vergangenen Jahr wird die Messe im MVG Museum (Ständlerstraße 20, 81549 München) stattfinden.

Mein Vortrag findet ist in diesem Jahr am Samstag um 11:35 Uhr auf der Hauptbühne statt und wird ca. 45 Minuten dauern. Das Thema in diesem Jahr:

„Gold- und Rohstoffaktien: Handelskrieg und Papier-Märkte verschleiern die Realität“

Meine Stand hat die Nummer 3. Einfach am Eingang rechts abbiegen und schon sind Sie da.

Sie können sich aktuell noch die kostenlosen Eintrittskarten sichern. Diese Möglichkeit wird meist ein bis zwei Wochen vorher gesperrt, so dass ich Ihnen rate dies schnell zu tun:

Kostenlose Eintrittskarten sichern

Auch in diesem Jahr sind wieder sehr viele Gold- und Rohstoff-Unternehmen vor Ort und Sie haben so die Chance, mit den Firmenlenkern direkt zu sprechen und sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen. 

Hier finden Sie die Aufstellung der Aussteller aus dem Minensektor: Aussteller Minen 2018

Ich freue mich auf Ihr Kommen und auf spannende Diskussionen und Vorträge.

Mit den besten Grüßen

Hannes Huster

Wall-Street unter Druck: Die Rückkehr des Goldes?

Gestern krachte es an der Wall-Street und die Leitindizes gaben deutlich
nach. Der DOW hat über 830 Punkte verloren, der NASDAQ 315 Punkte.

Technisch wurde hier ein erster Schaden angerichtet und die Angst, die sich
gestern entladen hat, war zu spüren. Eine Mischung von langsameren
Wirtschaftswachstum, steigenden Zinsen und Unsicherheit über die
Strafzoll-Politik von Trump führten zu diesem ersten Einschlag.

Man muss sehen, wie sich die Aktienmärkte nun weiter verhalten, doch eine
Korrektur, auch der härteren Art, ist schon lange überfällig.

NASDAQ weekly:

NASDAQ Composite Index im Wochenchart

DOW JONES daily:

DOW JONES Index, täglich

Im Grunde interessant, wenn man die Nachrichtenlage gestern verfolgt hat.
Viele Marktteilnehmer, besonders viele „Frischlinge“ im Aktienmarkt, kennen das
Gefühl fallender Kurse nicht.


Weiterlesen

Unglaublich aber wahr! Depotaktie steigt über 1.000% in zwei Wochen!

Liebe Leserinnen, Liebe Leser,

ich gebe zu, es war in den letzten Wochen auf diesem Kanal meines Blogs bzw. in unserem kostenfreien Newsletter ruhig. Der Grund war nicht etwa, dass ich mich im Sommer auf die faule Haut gelegt habe, sondern vielmehr meine intensive Arbeit für meine Leserschaft.

Obwohl der Goldmarkt und die meisten Goldaktien nicht viel gemacht haben, hatten wir eine der Stories dieser Tage im Depot, an der selbst die Mainstream-Medien nicht vorbeikamen.

Nachfolgend will ich Ihnen einfach kurz diese unglaubliche Geschichte erzählen.  Weiterlesen