Schlagwort-Archive: #goldcomex

Spekulanten wetten mit 23,7 Milliarden USD gegen den Goldpreis!

Liebe Leserinnen und Leser,

Die jüngsten COT-Daten wurden per 07.08.2018 und bei einem Goldpreis von 1.215,40 USD (Fixing London) ermittelt, rund 4 USD tiefer, als zum Stichtag der Vorwoche.

Die COMMERCIALS haben in der Berichtswoche die LONG-Position um 8.949 Kontrakte aufgestockt (positiv) und gleichzeitig die Short-Position 13.360 Kontrakte reduziert (positiv).

Die Netto-Short-Position hat sich somit von -47.918 auf -25.609 Kontrakte nochmals deutlich reduziert (positiv).

Somit liegt die Position nun in der Region von Ende 2015.

Im November/Dezember 2015 wurde ein markanter Tiefpunkt im Goldpreis markiert, dem eine starke Goldpreis-Rallye folgte und eine noch viel stärkere Rallye der Goldminenaktien.

Damals lag das absolute Tief bei der Netto-Short-Position bei -2.911 Kontrakten am 01.12.2015, Gold notierte bei 1.066 USD. In den Wochen darauf stieg Gold auf 1.360 USD.

Entwicklung der Netto-Short-Position der COMMERCIALS vom 15.07.2008 – 07.08.2018: 

Weiterlesen

Gehen bei Gold jetzt die letzten Lichter aus?

Liebe Leserinnen und Leser,

der Goldpreis fällt seit mittlerweile zwei Wochen nahezu täglich.

Am 15.06.2018 notierte Gold noch bei 1.306 USD und heute bei unter 1.250 USD.

Gehen bei Gold jetzt die letzten Lichter aus?

 

Goldpreis-Chart 6 Monate; Quelle: www.stockcharts.com

Weiterlesen

Achtung: GOLDMAN SACHS sieht Gold bei 1.550 USD bis 2020!

Liebe Leserinnen und Leser,

die neueste Ausgabe unseres kostenlosen Börsenbriefes DIE GOLDWOCHE steht ab sofort für Sie zum Download bereit.

Jetzt Probe-Abo sichern und die Goldhausse in vollen Zügen genießen!

Die Themen im Überblick:

  • Turbulente Tage: Depot-Aktie gerät ins Blickfeld eines Produzenten 
  • Wie sieht es an der COMEX für Gold und Silber aus 
  • War das die wichtige Trendwende bei den Goldaktien? 
  • Käufe im Gegenwert von über 400 Millionen in wenigen Minuten!  
  • GOLDMAN SACHS erhöht die Goldpreis-Prognosen deutlich! 
  • Wenn das eintrifft, wird der HUI massiv anziehen  
  • 465 Punkte beim HUI bis 2020 möglich? 
  • DER GOLDREPORT: Einer der Top-Börsenbriefe in Deutschland

 

Klicken Sie auf diesen LINK und Sie kommen zur aktuellen Ausgabe der neuen GOLDWOCHE.

Die Goldwoche vom 14.02.2018

Beste Grüße

Ihr

Hannes Huster